WER WIR SIND

…und warum wir das machen!

Auf den letzten Metern, kurz vor Weihnachten – natürlich fehlen wieder die Geschenke – kommt endlich das rettende Hinweisschild:

LAST EXIT TO CHRISTMAS

Es führt direkt zur  Rainhof Scheune, bekannt für ungewöhnliche Märkte und Messen, die durch Qualität und Originalität überzeugen.
Hier versammeln sich an einem der letzten Adventswochenenden zahlreiche  KünstlerInnen und DesignerInnen, um einen Weihnachtsmarkt zu gestalten, auf dem man vergeblich rote Kugeln und ähnlich klassische Zutaten sucht. An zwei Tagen präsentieren sie schöne Dinge, ausgefallene Kreationen und witzige Geschenke, mit denen man seine Lieben und sich selbst  überraschen kann.

Von WOHN ART über Wandeltaschen, Design aus Filz bis zu kulinarischen Innovationen; von aussergewöhnlichem Schmuck bis zu typographischen Kostbarkeiten, Kunstbüchern, Keramik-Unikaten oder so handfesten Dingen wie Holzobjekte, ist beim Durchstöbern der vielen Stände im stimmungsvollen Ambiente der restaurierten Scheune immer das Besondere zu finden.

Wir, die Organisatorinnen, wählen „alle Jahre wieder“ sorgfältig die AusstellerInnen für den Markt aus. Innovative Ideen, außergewöhnliche Gestaltung, gutes Handwerk und überzeugendes Design stehen für uns bei der Auswahl der TeilnehmerInnen im Vordergrund.

Henny Fleischmann, freischaffende Künstlerin, ist seit vielen Jahren journalistisch für das Designmagazin INFORM tätig und kooperiert mit Designhochschulen. Auf unserem Markt ist Sie mit Kunst- und Designobjekten vertreten.

Angelika Link ist Künstlerin (Zeichnung, Installation und Konzeptkunst) und Schmuckdesignerin. Auf dem Markt ist sie mit SchmuckKunst vertreten.

Sibylle Steinweg – verkauft am liebsten Bücher. Daneben organisiert sie Veranstaltungen, Messen und Märkte und ist für das Kulturprogramm der Rainhof Scheune verantwortlich.